winter_bloghop_team_stempelwiese

Ab 1.9. gilt der neue Saisonkatalog. Da kommt diese Gelegenheit genau richtig um sich Inspirationen zu holen.
Meine Upline Steffi hat zum Blog Hop aufgerufen, und da bin ich natürlich dabei. Ich mag vor allem die kitschigen Produkte, die es dieses Jahr gibt. Kitsch gehört für mich zu Weihnachten. Mein Baum sieht ja schließlich auch immer recht chaotisch aus. Und wenn es nach mir ginge wäre unsere Wohnung auch jedes Jahr so vollgestopft mit kitschiger Deko dass einem unheimlich wird^^

Aber genug dazu, jetzt erstmal zu meinem Blog Hop-Beitrag:

Winter Bloghop Team Stempelwiese | nadinehoessrich.de

Eigentlich sollte es nur eine Karte werden, letztendlich waren es nach 2 Stunden plötzlich 3 Projekte. Wenn Frau schon mal einen Lauf hat muss das auch ausgenutzt werden ;)

Das Designpapier von Seite 9 hat es mir besonders angetan. Und das Stempelset „Magische Weihnachten“. Drum hatte ich mir die Sachen von dieser Seite auch im Vorverkauf geholt. Designpapier, Stempelset, Lack-Pünktchen, Knöpfe, Holz-Schneeflocken und natürlich die Rentier-Clips. Und wie du sehen kannst lässt sich damit schon gut was anfangen.

Winter Bloghop Team Stempelwiese | nadinehoessrich.de

Für die kleine Schachtel habe ich eine vorgestanzte Packung aus dem Projekt-Set her genommen, alle Stellen die sichtbar sind mit einem Schwämmchen in Espresso geinkt und anschließend mit dem Designpapier beklebt. Denn das Projekt-Set habe ich hier, die Stanzform für das Schächtelchen aber leider noch nicht. Also muss man sich zu helfen wissen.

Meine Lieblings-Motive sind die Rehe bei dem Designerpapier „Heimelige Weihnachten“, dennoch ist die andere Karte mein Favorit. Hier nochmal die Karte alleine.
Inspirieren lassen hab ich mich bei der Karte von dem Beispiel auf Seite 12 im Saisonkatalog.

Winter Bloghop Team Stempelwiese | nadinehoessrich.de

Und jetzt schicke ich dich auch gleich weiter. Schau mal bei Steffi vorbei, dort hat sie alle Teilnehmer gelistet.

Was findest du von den 3 Sachen am besten? Deine Meinung interessiert mich!
Und falls du Fragen zu meinen Projekten hast lass es mich wissen!
Hab einen schönen Sonntag und denk an die Sammelbestellung nächste Woche

Hier schreibt:

Mein Name ist Nadine.

Ich bin ein Kind der 80er Jahre und lebe mit meinem Mann in einer kleinen Gemeinde zwischen dem Thüringer Wald und Oberfranken. Seit Anfang 2013 bin ich Kreativcoach für Stampin' Up! und verdiene mit meiner Leidenschaft so nebenbei auch noch Geld.

Nadine Hößrich - unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin

Pin It on Pinterest

Share This